Münzkaffeeautomat

Münzkaffeeautomat – Tipps, Infos und Alternativen

Münzkaffeeautomat mieten oder kaufenViele Punkte sprechen für einen Münzkaffeeautomat. Beispielsweise können die Einnahmen vom Münzkaffeeautomat zur Refinanzierung genutzt werden oder der Münzkaffeeautomat fungiert einfach als Einnahmequelle für das Unternehmen. Je nachdem welches Ziel man verfolgt, ist es ratsam einen Münzkaffeeautomat oder sogar alternative Optionen zu nutzen. Anstelle eines Münzkaffeeautomat besteht die Möglichkeit Zahlysteme ohne Bargeld zu nutzen. Hierzu zählen beispielsweise Systeme mit Jetons oder aufladbaren Geldkarten. In diesem Artikel möchten wir Ihnen bei der Auswahl des passenden Systems helfen.

Münzkaffeeautomat – echtes Geld oder Jetons

Ob der Münzkaffeeautomat mit echtem Geld oder mit Jetons betrieben werden soll, ist primär von den Endkunden abhängig. Sofern der Münzkaffeeautomat in erster Line von Mitarbeitern benutzt wird, sind Jetons oftmals eine gute Wahl. Denn der große Pluspunkt von Jetons im Vergleich zu Bargeld ist, dass der Münzkaffeeautomat seine Attraktivität für Diebstahl verliert. Echtes Geld in einem Münzkaffeeautomat ist natürlich durchaus interessant für potenzielle Einbrecher. Falls der Münzkaffeeautomat als Einnahmequelle wie zum Beispiel in einem öffentlichen Raum genutzt werden soll, ist ein Münzkaffeeautomat mit Bargeld natürlich sinnvoller. In solchen Fällen sollte der Münzkaffeeautomat natürlich vor allem abends geleert werden.

Münzkaffeeautomat – Wertkarten oder Chipsysteme

Eine mögliche Alternative zu einem Münzkaffeeautomat sind Zahlsysteme mit Geldkarten oder Chipsystemen. Hierdurch kann die Vergabe von Jetons umgangen werden. Weiterhin lassen sich die Geldkarten sehr komfortabel verstauen und sind daher auch bei den Endkunden sehr beliebt. Im Zuge der Nutzung von Geldkarten wird bei den Zahlungen der Preis für ein Heißgetränk von dem Kartenguthaben abgebucht. Die Karten können entweder durch Mitarbeiter oder an speziellen Terminals wieder aufgeladen werden.

Münzkaffeeautomat – die Wahl des Kaffeeautomaten

Bevor man sich mit der Wahl des Kaffeeautomaten befasst, ist es ratsam sich mit dem bevorzugten Zahlsystem zu beschäftigen, da nicht jeder Kaffeemaschine mit den gewünschten Bezahlsystemen kompatibel ist. Nachdem man sich für eine Zahlungsoption entschieden hat, kann man sich mit den zur Auswahl stehenden Kaffeeautomaten befassen. Diese können sich durch die Mögliche Zubereitung an Kaffeeportionen pro Tag weiter eingrenzen lassen. Weiterhin sollte noch darüber nachgedacht werden, ob der Heißgetränkeautomat einen Festwasseranschluss benötigt oder mit einem Wassertank betrieben werden kann. Schlussendlich sind natürlich auch die Möglichen Produkte zu bedenken. Denn nur wenn diese den Endnutzern schmecken, lohnt sich die Aufstellung von einem Münzkaffeeautomat bzw. von einer Alternative. In Rahmen der Produktauswahl sollten qualitativ hochwertige Produkte eingesetzt werden, die die Nutzer gerne trinken. Auf jeden Fall sollten Heißgetränke wie Cappuccino, Latte Macchiato oder auch Tee in dem Münzkaffeeautomat angeboten werden.

Münzkaffeeautomat – Wir helfen Ihnen gerne

Wir sprechen mit Ihnen. Unverbindlich und kostenlos über die Möglichkeiten den perfekten Münzkaffeeautomat im Rahmen unseres Büro Kaffee Service von uns zu mieten. Auch für Gespräche zum Thema großen Vending Kaffeeautomat mieten stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Im Sinne einer hohen Kundenorientierung dürfen Sie Ihre Kaffeemaschine vor dem Mieten auch ein paar Wochen testen, um sich einen guten Eindruck von unserem Service zu machen. Ergänzend zu der Möglichkeit eine Kaffeemaschine von uns zu mieten, bieten wir Ihnen Wasserspender Büro Lösungen sowie einen Profi Milchaufschäumer.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar