Profi Milchaufschäumer

Der Profi Milchaufschäumer für Bars, Hotels und Restaurants – Lattiz

Mal ist der Milchschaum zu dick, mal ist er zu dünn. Außerdem dauert es mit herkömmlichen Milchaufschäumern verhältnismäßig lange bis Getränke wie Cappuccino oder Latte Macchiato zubereitet sind und serviert werden können. Eine Lösung verspricht der neue Profi Milchaufschäumer von Lattiz. Der innovative Profi Milchaufschäumer bietet eine durchgehend hochwertige Milchschaumqualität auf einen Tastendruck. Weiterhin muss das innovative Gerät kaum gereinigt werden und produziert den Milchschaum sehr kosteneffizient. Für Bars, Hotels und Restaurants bedeutet die Arbeit mit dem Profi Milchaufschäumer mehr Verkäufe bei weniger Aufwand.

Mit dem Profi Milchaufschäumer bis zu sechs Kaffeespezialitäten pro Minute

Mit dem Profi Milchaufschäumer von Lattiz können beispielsweise bis zu sechs Cappuccinos pro Minute zubereitet werden. Dank der schnelleren Bedienung der Gäste steigt die Kundenzufriedenheit. Weiterhin erhöht sich die Möglichkeit mehr Getränke zu verkaufen, da die Wartezeiten zwischen den einzelnen Bestellungen signifikant sinkt und die Gäste dadurch womöglich mehr konsumieren.

Der Profi Milchaufschäumer für hochwertigen Milchschaum auf Knopfdruck

Der Profi Milchaufschäumer erzeugt stets Milchschaum mit einer gleichbleibenden hochwertigen Konsistenz. Die Gäste der Cafés oder Hotelbars können sich darauf verlassen, bei jedem Besuch das gleiche Geschmackserlebnis zu erfahren. Bekanntermaßen ist eine verlässliche Produktqualität ein wichtiger Punkt im Rahmen der Vertrauensbildung in ein Unternehmen und somit auf dem Weg aus flüchtigen Besuchern regelmäßig wiederkehrende Stammkunden zu machen.

Mehr Kosteneffizienz mit dem Profi Milchaufschäumer

Dank der Nutzung speziell präparierter Milchkonzentrate ist die Schaumproduktion mit dem Gastronomie Milchaufschäumer  sehr ergiebig. Dadurch reduzieren sich die Kosten pro Heißgetränk enorm. Weiterhin entsteht weniger Abfall durch verdorbene Frischmilch. Schlussendlich sparen die Barbetreiber auch noch Energiekosten, da das Kühlen der Frischmilch im Rahmen der Lagerung entfällt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar