Profi Milchaufschäumer

Der Profi Milchaufschäumer – Lattiz

Der Profi Milchaufschäumer von Lattiz produziert perfekten Milchschaum auf Knopfdruck. Dank einer innovativen Technologie dürfen Sie sich mit bei unserem  Profi Milchaufschäumer auf eine gleichbleibend hohe Schaumqualität verlassen. Viele Bäcker, Barbesitzer und Gastronomen kennen das Problem. Manchmal ist der Milchschaum zu dick, manchmal ist er zu dünn. Darüber hinaus dauert es bei vielen gängigen Milchaufschäumern relativ lange bis Heißgetränke wie Cappuccino oder Latte Macchiato servierfähig sind. Unser Profi Milchaufschäumer verspricht Abhilfe. Denn der neue Profi Milchaufschäumer bietet eine immer gleiche Milchschaumqualität auf einen Tastendruck. Ergänzend hierzu muss der Profi Milchaufschäumer kaum gereinigt werden und die Produktion des Milchschaums erfolgt sehr schnell. Für Bäcker, Hotels und Restaurants bedeutet die Arbeit mit dem Profi Milchaufschäumer mehr Verkäufe bei weniger Aufwand.

Mit dem Profi Milchaufschäumer bis zu sechs Cappuccino in der Minute

Der innovative Profi Milchaufschäumer kann Milchschaum für bis zu sechs Cappuccino in der Minute ausgeben. Dadurch können die Kunden schneller bedient werden, was die Kundenzufriendenheit signifikant steigert. Darüber hinaus können mehr Heißgetränke in kürzerer Zeit verkauft werden, da die Wartezeiten zwischen den Getränken reduziert werden.

Der Profi Milchaufschäumer für hochwertigen Milchschaum auf Knopfdruck

Der Profi Milchaufschäumer gibt immer Milchschaum in der gleich hohen Qualität aus. Somit können sich die Gäste eines Cafés oder einer Bäckerei stets auf einen gleichbleibend hochwertigen Geschmack verlassen. Eine zuverlässig hohe Produktqualität ist ein wichtiger Baustein zur Vertrauensbildung bei den Kunden und somit ein wichtiger Aspekt, um aus flüchtigen Besuchern treue Kunden zu machen.

Mehr Kosteneffizienz mit dem Profi Milchaufschäumer

Dank der Nutzung speziell präparierter Milchkonzentrate ist die Schaumproduktion mit dem Gastronomie Milchaufschäumer  sehr ergiebig. Dadurch reduzieren sich die Kosten pro Heißgetränk enorm. Weiterhin entsteht weniger Abfall durch verdorbene Frischmilch. Schlussendlich sparen die Barbetreiber auch noch Energiekosten, da das Kühlen der Frischmilch im Rahmen der Lagerung entfällt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar